Ultimate Sportclub: Motivation – Passion – Sustainability

The Ultimate Sportclub steht wie kaum ein anderer Verein in Österreich für dieses Motto.

Nachhaltigkeit ist für Gründerin und Obfrau Katharina Steppan eine echte Herzensangelegenheit und schlichtweg alternativlos. „Wir wissen, dass es im Sport nicht einfach ist, den nachhaltigen Weg zu bestreiten. Dennoch schöpfen wir all unsere Möglichkeiten aus vorbildlich zu agieren und unseren Beitrag zu leisten.“, so Katharina Steppan.

Der USC legt nicht nur im Bereich der Vereinsbekleidung Wert auf höchste Qualität und ökologisch und ethisch nachhaltige Erzeugung aus Europa, sondern lebt auch Themen wie Gender-gerechtes Training, Second-Hand Tausch von Sportartikeln, Trainingscamps in Österreich, Datenreduktion auf der Webseite, u.v.m.

Über unsere Webseite und unsere Social-Media Kanäle motivieren wir regelmäßig zu nachhaltigem Verhalten, rufen zu Fahrgemeinschaften und Sportartikeltausch auf oder teilen Links zu ökologischer Bekleidung oder gesunder, regionaler Ernährung. Der Weg hin zum „sustainable Sport“ ist lang und anspruchsvoll. Noch gibt es viele Herausforderungen, von der Schwimmhaube über Triathlonanzüge, von Trinkflaschen, die dennoch leicht und stabil sein müssen, bis zur Organisation von Trainingscamps. Aber diese Herausforderungen nehmen wir vom USC gerne an. Wir wollen motivieren, erste ernsthafte Schritte zu setzen und suchen immer während nach der verantwortungsvollen Alternative!“, ist Coach Katharina überzeugt.