Energie beim Betrieb von Sportanlagen

Der effiziente Einsatz von Energie im Sport hat eine herausragende Bedeutung. In Zeiten zunehmender Ressourcenverknappung können dabei Sportvereine Vorbilder für nachhaltiges Verhalten sein.

Für Sportvereine sind folgende Zielsetzungen nachhaltigkeitsrelevant:

Reduktion von CO²-Emissionen und Schadstoffen effizienter Energieeinsatz
Vorrang von erneuerbaren Energieträgern
Sicherstellung einer qualitativ hohen Auslastung der Sportstätten
Schnelle Anpassungsfähigkeit, z.B. betreffend Wärme, Belüftung, Beleuchtung
„Energieautarke Sportanlagen“ als Ziel.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Umweltbundesamt – Information zum Thema Energie

Ministerium für ein Lebenswertes Österreich – Information und Förderungen zum Bereich Energie

Infothek Green Events – Das neue Informationsangebot des Green Event Austria – Netzwerks