processing

Bundesliga Stiftung

Beschreibung

Der Fußballsport insgesamt hat in den vergangenen Jahrzehnten mit seinen Millionen von Fans und aufgrund seiner Reichweite und Popularität eine enorme gesellschaftliche Bedeutung erlangt.

Die Bundesliga-Stiftung nimmt durch ihr Engagement diese soziale Verantwortung des Profifußballs bewusst wahr. Sie ist Ausdruck der aktiv gelebten Solidarität des Profifußballs.

Als eine führende Stiftung aus dem Sport für die Gesellschaft nutzt sie die große Kraft des Fußballs, um in Deutschland Kinder, Menschen mit Behinderung und Sportler anderer Sportarten nachhaltig und gezielt zu unterstützen. Darüber hinaus ist der Bundesliga-Stiftung die Förderung von Integration ein großes Anliegen.

Die Bundesliga-Stiftung fördert und kreiert Projekte, die den Geförderten durch vereinfachten Zugang zu Sport, Wissen und Herzensbildung bessere Chancen ermöglichen. Sie engagiert sich gezielt dort, wo der Fußball sich durch seine verbindende Kraft gesellschaftlich engagieren kann.

Sie ergänzt das vielfältige gesellschaftliche Engagement von Bundesliga-Clubs und -Spielern durch die Förderung ausgewählter Partner und Projekte. Der Ansatz der Bundesliga-Stiftung ist es, neben der finanziellen Förderung die mediale und öffentliche Aufmerksamkeit, die der Fußball und seine Vorbilder zu bieten haben, für die geförderten Partner und Projekte zu nutzen.

Für die Bundesliga-Stiftung ist jedes Projekt eine Herzensangelegenheit. Sie engagiert sich mit Leidenschaft für die Sache und pflegt dabei stets einen partnerschaftlichen Ansatz. Ihre Stiftungsarbeit ist von Professionalität, Transparenz und Nachhaltigkeit geprägt.